☰ Menu

Farben

Größen

Hersteller/Marken

filtern

Farben

Größen

Hersteller/Marken

Vintage Petticoats

Vintage Petticoats

Vintage Petticoats

Ein Petticoat macht einen Tellerrock oder Swingkleid erst zu dem, was sie sind. Das Markenzeichen der 50er Jahre gehört zu jedem Rockabilly Kleid.

Schon gewusst?

Petticoat ist ein zusammengesetztes Wort aus dem „petit“ des Französischem und dem „coat“ des Englischen. Es steht also für „kleiner Umhang“. Etwas verwirrend, da der Petticoat bei Vintage Kleidern als bauschiger, weiter Unterrock fungiert. Mehrere Lagen aus versteiften Perlon- oder Nylon-Stoffen helfen die Mode der 50er Jahre gekonnt in Szene zu setzen. Er stützt die Form der Petticoat Kleider um die weiten, langen und taillenbetonten Röcke und Abendkleider auch weit und breit zu halten.

Tipp:

Je mehr Lagen ein Petticoat hat umso stabiler und formtreu bleiben die Kleider und Röcke.

Im Retro Online-Shop sollte die Dame besonders auf die Anzahl der Lagen achten. Es gibt natürlich auch günstige Petticoat Unterröcke, welche vor allem eher für (Karnevals-)Kostüme gedacht sind. Wer regelmäßiger entsprechend gekleidet sein will, sollte auf ein höherpreisiges Produkt achten und dann ggfs auch die Farbe (nicht nur schwarz weiß denken!) auf das Kleid abstimmen.

Ähnliche Produkte: Reifrock und Tutu. Der Reifrock ist eher stabiler und hat keine weiteren Lagen an Tüll oder ähnlichem. Ein Tutu ist ein Ballettkostüm und ist daher nicht als Unterrock gedacht. 

Vintage Kategorien
(X) schließen